Sectionaltore öffnen senkrecht und liegen platzsparend unter der Decke. Durch dieses Konstruktionsprinzip bieten sie maximalen Platz in und vor der Garage. Garagen-Sectionaltore können in jede Garagenöffnung eingebaut werden und bieten bis zu 14 cm mehr Durchfahrtsbreite als Schwingtore. Zudem sind sie durch dauerelastische und witterungsbeständige Dichtungen an allen vier Seiten optimal abgedichtet.

LPU 67 Thermo – Das Energiespartor überzeugt dank thermisch getrennten 67 mm starken Lamellen mit einer exzellenten Wärmedämmung

LPU 42 – Das doppelwandige LPU 42 Tor bietet mit 42 mm starken Lamellen eine sehr gute Isolation.

LTE 4 – Das einwandige LTE 42 Tor ist die preiswerte Lösung für freistehende Garagen, die keine zusätzliche Wärmedämmung brauchen.

Seitensectionaltore

Entdecken Sie das Raumwunder

Hörmann Seiten-Sectionaltore sind die ideale Lösung für besondere Einbausituationen: Anders als Schwing-, Sectional- oder Rolltore öffnet diese Torbauart nicht nach oben, sondern seitlich. Ein besonderer Vorteil, wenn zum Beispiel die Garagendecke zur Aufbewahrung von Gegenständen (Surfbretter o. ä.) frei bleiben soll oder das Torblatt aus baulichen Gründen (schräger Dachlauf, niedriger Sturz, störende Abflussrohre) nicht unter der Decke abgestellt oder montiert werden kann. Die 42 mm dicken PU-ausgeschäumten Sandwichpaneelen überzeugen durch eine sehr gute Schall- und Wärmedämmung sowie eine hohe Stabilität des Torblattes und eine angenehme Laufruhe.

Berry-Schwingtore 

Die verzinkten Tor und Türblätter sind optimal vor Witterungseinflüssen und Korrosion geschützt. Die Stahl-Motive erhalten Sie serienmäßig in besonders günstigem Verkehrsweiß, in 7 preiswerten Vorzugsfarben sowie in rund 200 Farben nach RAL*. Die Tore werden generell außen und innen farbgleich grundbeschichtet geliefert. Die Zarge erhalten Sie serienmäßig verzinkt ohne Grundbeschichtung oder optional in Torfarbe.Decograin, die UV-beständige Kunststoff Folienbeschichtung auf der Außenseite des Torblattes verbindet die Vorteile eines Stahlblechtores mit der originalgetreuen Optik des natürlichen Werkstoffes Holz. Durch den besonderen Oberflächenschutz bleibt das Tor lange schön. Die verzinkte Zarge liefern wir bei diesen Toren in einem dem Dekor angepassten Braunton.

Rolltor Rollmatic

Rolltore und Deckenlauftore öffnen senkrecht und benötigen kaum Platz in der Garage. Durch ihre Konstruktionsprinzipien bieten sie maximalen Platz in und vor der Garage. Die Form der Garagenöffnung spielt beim Einbau keine Rolle, ob rechteckig, abgeschrägt, mit Segment- oder Rundbogen. Beim Garagen-Rolltor RollMatic bleibt der Deckenbereich frei und kann für Lampen oder als zusätzlicher Stauraum genutzt werden. Für Einbausituationen mit geringem Sturz oder Seitenanschlägen erhalten Sie das RollMatic auch als Außen-Rolltor.